*
Menu
Home Home
Über uns Über uns
Aktuelles Aktuelles
Aktuelle Angebote Aktuelle Angebote
Zum Nachdenken Zum Nachdenken
Leistungen Leistungen
Entkalkungsarbeiten Entkalkungsarbeiten
Fußboden-Heizsystem Fußboden-Heizsystem
Biomasse Biomasse
Solaranlagen Solaranlagen
Heizung Heizung
Heizungswassersanierung Heizungswassersanierung
Photovoltaikanlagen Photovoltaikanlagen
Sanitär/Badsanierung Sanitär/Badsanierung
Kundendienst Kundendienst
Hydraulischer Abgleich Hydraulischer Abgleich
Mobile Heizzentrale Mobile Heizzentrale
Chemiefreier Kalkschutz Chemiefreier Kalkschutz
Hydraulischer Abgleich Hydraulischer Abgleich
Grander Wasserbelebung Grander Wasserbelebung
SolvisMax SolvisMax
Blockheizkraftwerk Blockheizkraftwerk
Optimierung Einrohr-Heizung Optimierung Einrohr-Heizung
Zertifikate Zertifikate
Fotogalerie Fotogalerie
Referenzen Referenzen
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum

SolvisMax  - das modulare Heizsystem für alle Energieträger

Der SolvisMax ist ein nachrüstbares Modulsystem. Sie kaufen nur, was Sie benötigen und können jederzeit aufstocken.

Den SolvisMax gibt es in drei Stufen:

  • Als Heizkessel für Öl, Gas oder Fernwärme.
  • Als Solarspeicher oder Warmwasserbereiter, die zum integrierten Heizsystem ausgebaut werden können.
  • Oder als komplettes Hybrid-Heizsystem für Gas, Öl, Holz, Erd-, Luft- oder Fernwärme – mit den passenden Solvis-Kollektoren.


SolvisMax - der Energiemanager

Sie möchten von Öl auf Gas umstellen? Oder mit Pellets oder einer Wärmepumpe heizen? Sie wollen den Heizeinsatz vom Kachel- oder Kaminofen einbinden? Oder Solarenergie verwenden? Der SolvisMax funktioniert mit allen Energieträgern – und das mit oder ohne Unterstützung der Sonne.

Die Kosten für Energieträger entwickeln sich in verschiedene Richtungen? Auch nach vielen Jahren lässt sich der SolvisMax in einen neuen Kessel verwandeln – indem Sie einfach das Heizmodul tauschen:


Wie funktioniert der SolvisMax?

Bei herkömmlichen Heizsystemen steht der Brenner im Mittelpunkt. Beim SolvisMax ist das anders. Hier ist der Heizwasserspeicher das Herzstück der Anlage. Das Heizmodul ist integriert – und speist die Wärme direkt in den Wasserspeicher ein:


Der Drei-Schichten-Speicher nutzt die physikalischen Eigenschaften des warmen und kalten Wassers. Das abgekühlte Heizungswasser fließt in den unteren Teil des Speichers, wird wieder erwärmt und steigt nach oben. Es sammelt sich im mittleren Bereich – mit der idealen Vorlauftemperatur für die Heizung. Richtig heiß ist das Wasser nur im oberen Bereich. Mit Warmwasser-, Heizungs- und Solarpuffer stehen gleich drei Speicherfunktionen zur Verfügung.

Im oberen Bereich des Schichtspeichers ist der Wärmetauscher angeschlossen. Hier fließt das heiße Speicherwasser am frischen Trinkwasser vorbei und erwärmt es – genau in der festgelegten Menge und Temperatur. Wenn Sie den Hahn aufdrehen, fließt immer wieder frisch heißes Wasser aus der Leitung – für ein gutes Gefühl beim Duschen und Baden.


Ihre Vorteile & Garantie

Der SolvisMax vereint Heizen und Warmwasser in einem Gerät. Damit spart er bis zu 50 Prozent Energiekosten und auch jede Menge Platz. Er kommt mit einem bedienungsfreundlichen Regler für das gesamte System aus. Ihr Vorteil: In Ihrem Zuhause lässt sich der SolvisMax ganz einfach montieren. Und natürlich auch nachrüsten.

Solvis, seit mehr als 25 Jahren erfolgreich am Markt, bietet Ihnen eine einzigartige Langzeitgarantie: 5 Jahre Funktionsgarantie auf SolvisMax-Komponenten und 10 Jahre auf Kollektoren, Speicherbehälter und Brennkammer. Ausgezeichnet u.a. von Stiftung Öko Test mit "sehr gut".

Erfahren Sie mehr in der akutellen Broschüre "SolvisMax - das Multitalent" oder unter www.solvis.de.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail